Müssten wir eine „Miss Schwabinger Tor“ küren, Julia hätte den Titel. Unangefochten!
Denn: Julia liebt uns, also das Schwabinger Tor. Und nutzt unser gesamtes Angebot: Brezen holt sie bei unserer Bäckerei Riedmair, ihren Einkauf erledigt sie bei unserem Wochenmarkt, im Feneberg oder dem DM Drogeriemarkt. Durch unsere kulinarische Vielfalt hat sie sich bereits durchgeschlemmt und ausnahmslos für lecker befunden und der Ausblick aus unserer Andaz  M’Uniqo Rooftop Bar gehört zu ihren liebsten.

Mit ihren zwei Söhnen Johann (3) und Henry (1) verbringt sie überdurchschnittlich viel Zeit auf unseren Spielplätzen. Und seit letztem Jahr arbeitet auch ihr Mann bei einem Architekturbüro in unserem Quartier.
Echt jetzt! 🤷 Das ist nicht gescriptet, keine Pseudo-Soap aus dem Reality TV, sondern zu 100% echt.

Wir sind vor Freude ganz aus dem Häuschen! „Jetzt mal ehrlich: Es ist einfach schön hier durchzulaufen“, lacht die sympathische Mit-Dreißigerin bei unserem Gespräch im riedmair. Die #Viertelliebe in der Familie geht noch weiter: „Als meine Schwiegereltern zu Besuch waren, wollten wir das schöne Wetter ausnutzen und haben uns kurzerhand Fahrräder für Alle bei ParkOne gemietet. Das war herrlich-praktisch und die ganze Familie begeistert.“ Selbst die Schwiegermutter. Die Schwiegermutter! 💯

Als Julia sich bei unserem Gespräch als Super-Fan entpuppt, werden wir erst rot und sind dann ziemlich schnell baff: „Das glaubt uns doch kein Mensch. Das können wir so nicht schreiben“, denken wir. Doch die sympathische Zweifach-Mama hat uns sofort in ihren Bann gezogen und aus anfänglichem Misstrauen („Wie, die findet ausnahmslos ALLES hier gut“) wird bald Dankbarkeit und auch ein wenig Stolz („Wow, die hat genau verstanden, was wir wollen“)

„Das Schwabinger Tor wertet die ganze Gegend sooo auf“, schwärmt sie. „Und mit Kindern ist es total praktisch, ein solches Angebot genau vor der Tür zu haben.“ Liebe Julia, wir freuen uns riesig, dass deine Geschichte echt ist. All‘ das ist keine „bezahlte Kooperation“, wie man es derzeit so oft liest, sondern 100% Überzeugung und das finden wir wirklich sooo großartig. Offenbar hauen wir dich um, und du, liebe Julia uns. Schön,
dass du da bist – it’s a match! 💒👰💕

PS: Ihr Mann geht zum sporteln in unseren R1 Sportsclub. Hat sie uns nach dem Gespräch noch erzählt. Aber so langsam glaubt uns diese Story doch wirklich niemand mehr … oder? 🤣🙏