Black Bike Fitness

Die drei Power-Frauen Maximiliane Neßler, Lena Flint und Chiara Balduzzi haben mit blackBIKE ihr eigenes Indoorcycling-Konzept nach amerikanischem Vorbild an die Leopoldstraße gebracht. Das Fitness-Studio lebt von der Energie seiner Gründerinnen. Die Sportart, die in Deutschland auch unter dem Begriff Spinning® bekannt ist, wird zu einem Ganzkörpertraining auf dem Bike umfunktioniert. Die Sessions finden unter Anleitung eines Motivators in Clubatmosphäre mit kultigem Schwarzlicht und treibender Musik statt. »Unsere Trainings leben von der besonderen Stimmung, die alle Teilnehmer abholt und in der jeder den anderen motiviert. Schwarzlicht und Musik bilden eine perfekte Choreografie und die in der Dunkelheit leuchtenden Sportschuhe motivieren noch einmal extra, in die Pedale zu treten«, erklärt Maximiliane Neßler. Im Schwabinger Tor wird das Erlebnis blackBIKE durch das kostenlose Angebot von Cycling-Schuhen, Trinkwasser, Handtüchern, Dusch- und Kosmetikartikeln abgerundet. Eine gemütliche Hangout-Area lädt außerdem zum Verweilen vor und nach den Kurseinheiten ein. Von dort aus können die Sportler*innen bei einem gesunden Saft durch die hohen Schaufenster das Treiben im neuen Stadtquartier beobachten. Das über 200 m² große Studio ist mit rund 30 Bikes ausgestattet. Individualität wird bei diesem Sport großgeschrieben: Jedes Bike wird auf den einzelnen Trainingsteilnehmer eingestellt und merkt sich dessen Einstellung.

Leopoldstr. 156
80804 München

Telefon
+49 89 87766877 ÖFFNUNGSZEITEN
MONtag – sonntag
KURSZEITEN SIEHE WWW.BLACKBIKE.CLUB