and Fitness

Urbaner Lifestyle bedeutet Vielfalt und ein grosses Angebot an Gastronomie. Shopping und Kultur in unmittelbarer Nähe. Damit wir uns trotz kurzer Wege noch genug bewegen, gibt es im Schwabinger Tor etliche Angebote, Kalorien zu verbrennen und fit zu bleiben.

Der Athlet des Lebens

Der R1 Sportsclub im nördlichen Teil des Schwabinger Tors ist ein Mieter der ersten Stunde. Entgegen dem Namen Sportsclub geht es hier nicht nur um die körperliche Betätigung. Die Trainer verstehen sich als Experten für physische, psychische und organisatorische Veränderungskompetenz. Dazu hat R1 ein einzigartiges sowie ganzheitliches Trainings- und Coaching-Konzept entwickelt, den »Athleten des Lebens«. Das Prinzip basiert auf Personal- sowie Kleingruppentraining und reicht von Boxeinheiten über sogenannte Cubes – verwandt mit dem Zirkeltraining – bis hin zu Yoga.

 

R1 dient als ein Kompass durch das Dickicht der vielen Lifestyle-Halbweisheiten und der Hektik des Lebens im 21. Jahrhundert. Ausschließlich evidenzbasierte Lösungen, die wirklich funktionieren, fließen in das Erfolgskonzept ein. Dieses beruht auf den vier Säulen Move, Eat, Recharge, Reflect, die deutlich über reine Bewegungsabläufe hinausgehen. Ernährungsberatung gehört genauso zum Angebot wie Physiotherapie und moderne Anwendungen, etwa die Kryotherapie mit Ganzkörperkälte. Die beiden Geschäftsführer und Gründer des R1 Sportsclubs Marko Rajkovic, mehrfacher Kickbox-Welt- und -Europameister, und Thomas Korompai, Sportwissenschaftler und Experte für funktionelle Fitness, behaupten sich seit 2010 in dem Bereich Personal Training als Marktführer erfolgreich auf hohem Niveau. Auch im Studio im Schwabinger Tor können die beiden als persönliche Trainer gebucht werden.

Leopoldstr. 184
80804 München

Telefon
+49 89 12715119
Öffnungszeiten
Montag – Sonntag
05:00 – 23:00
Trainer
Weltmeister­titel

MOVE! EAT! RECHARGE! REFLECT!

Fitness nach US-Vorbild

Die drei Power-Frauen Maximiliane Neßler, Lena Flint und Chiara Balduzzi haben mit blackBIKE ihr eigenes Indoorcycling-Konzept nach amerikanischem Vorbild an die Leopoldstraße gebracht. Das Fitness-Studio lebt von der Energie seiner Gründerinnen. Die Sportart, die in Deutschland auch unter dem Begriff Spinning® bekannt ist, wird zu einem Ganzkörpertraining auf dem Bike umfunktioniert. Die Sessions finden unter Anleitung eines Motivators in Clubatmosphäre mit kultigem Schwarzlicht und treibender Musik statt. »Unsere Trainings leben von der besonderen Stimmung, die alle Teilnehmer abholt und in der jeder den anderen motiviert. Schwarzlicht und Musik bilden eine perfekte Choreografie und die in der Dunkelheit leuchtenden Sportschuhe motivieren noch einmal extra, in die Pedale zu treten«, erklärt Maximiliane Neßler.

 

Im Schwabinger Tor wird das Erlebnis blackBIKE durch das kostenlose Angebot von Cycling-Schuhen, Trinkwasser, Handtüchern, Dusch- und Kosmetikartikeln abgerundet. Eine gemütliche Hangout-Area lädt außerdem zum Verweilen vor und nach den Kurseinheiten ein. Von dort aus können die Sportler*innen bei einem gesunden Saft durch die hohen Schaufenster das Treiben im neuen Stadtquartier beobachten. Das über 200 m² große Studio ist mit rund 30 Bikes ausgestattet. Individualität wird bei diesem Sport großgeschrieben: Jedes Bike wird auf den einzelnen Trainingsteilnehmer eingestellt und merkt sich dessen Einstellung.

Leopoldstr. 156
80804 München

Telefon
+49 89 87766877
ÖFFNUNGSZEITEN
MONtag – sonntag
KURSZEITEN SIEHE WWW.BLACKBIKE.CLUB



sport-beauty-7Created with Sketch.
Minuten
Kalorien

2 FOR 1


IF YOU HAVEN’T CYCLED WITH US YET, MAKE USE OF OUR 
»BB STARTER PACK«

Entspannen nach dem Sport